Geschäftsbedingungen

Auch Gesch√§ftsbedingungen m√ľssen sein. Hier sind sie:

Verkauf nur, wenn der Kunde meine Einleitung gr√ľndlich gelesen und die Folgen mit mir aufgearbeitet hat. Das hei√üt, kein freier Verkauf √ľber das Internet! Diese Seiten dienen also nur zur Vorabinformation und begr√ľnden keinen Vertrag!

Personen, die bereits bei mir als Kunde gespeichert sind, wurden pers√∂nlich √ľber die Verkaufsbedingungen informiert.

Verkauf von Alkohol und R√§ucherstoffen nur an Personen √ľber 18 Jahren.

Verkauf nur solange der Vorrat reicht. Die meisten Produkte gibt es nur in sehr kleiner Menge. Einige Produkte sind schneller ausverkauft, als ich sie hier aus den Listen löschen kann. Also nicht böse sein, wenn etwas nicht, oder nicht mehr ausreichend da ist.

Die genannten Preise verstehen sich inclusive der Mehrwertsteuer von zur Zeit 19 %. Bei wenigen Au√ünahmen, wie B√ľchern, Alkoholfreiem au√üer Haus, Kr√§utern und Reinzuchthefen, incl. 7 %.

Alle Preise sind Abholpreise.

Alle Preise verstehen sich ohne Flasche, Glas oder √§hnlich - gelten also f√ľr die lose Ware.

Bei gew√ľnschtem Versand berechne ich die Verpackung, das Porto und die Mehrarbeit extra.

Um die Umwelt zu sch√ľtzen (Wiederverwendung vor Recycling) bitte ich alle Kunden, Ihre eigenen Flaschen mitzubringen. Als Anreiz daf√ľr m√ľssen alle von mir gestellten Flaschen gekauft werden. Wenn Sie mit eigenen Flaschen kommen, sparen Sie sich Geld, mir Arbeit und der Umwelt neue Flaschen! Ansonsten kosten die Flaschen leer, zus√§tzlich zum Inhalt, ab ‚ā¨ 1,00 bis hinauf in schwindelerregende H√∂hen. Da ich ein sehr breit gef√§chertes Flaschensortiment mit vielen Einzelflaschen habe, erfragen Sie die Preise der f√ľr Sie in Frage kommenden Flaschen bitte gesondert.

Bei Außerhausverkauf gelten die folgenden Ab- oder Zuschläge, Lieferung und Preise freibleibend:

Mindermengenzuschlag
bei kleinen Flaschen oder F√ľllungen:

Bei F√ľllmengen unter 1    l = + 10 %
Bei F√ľllmengen unter 0,7 l = + 20 %
Bei F√ľllmengen unter 0,4 l = + 30 %
Bei F√ľllmengen unter 0,2 l = + 40 %
Bei F√ľllmengen unter 0,1 l = + 50 %

Mehrmengenabschlag, nicht bei Auftragsarbeiten!
bei Kr√ľgen, Ballons, Demijohns usw:
Bei F√ľllmengen √ľber        3 l  = -   5 %
Bei F√ľllmengen √ľber        5 l  = - 10 %
10 x 1 L Flaschen je Sorte      = - 10 %
Bei F√ľllmengen √ľber      20 l  = - 15 %
Wiederverk√§uferrabatt            = - 20 %
(regelm√§√üige Abnahme oder √ľber 50 l)

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum. Gerichtsstand ist Hamburg.

Beim Ausschank im Hause oder auf Märkten gelten höhere Preise. Sie wissen ja, das Bier ist in der Kneipe teurer als im Supermarkt.

Wenn Sie selber etwas herstellen wollen, so verkaufe ich Ihnen selbstverst√§ndlich auch das dazu n√∂tige Zubeh√∂r, zeige Ihnen die Herstellung in einem Kurs und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sollten Sie eigenes Obst haben, so stelle ich Ihnen daraus gern Saft, Sirup, Gelee, Konfit√ľre, Fruchtspeck, Mus, Wein, Schaumwein, Lik√∂r, Kr√§uterbitter oder Essig her. Preise unter Herstellungspreise. Ansonsten werde ich gern auf Ihren Auftrag hin t√§tig oder verkaufe Ihnen Reste von anderen Bestellungen. Wenn Sie Ihre Beh√§ltnisse, speziell Glasbeh√§ltnisse, stellen, so √ľbernehme ich f√ľr deren Bruchsicherheit und deren Sterilit√§t keine Verantwortung.

Auftragsarbeiten f√ľhre ich nur nach Vorkasse aus. Sp√§tere Erstattung des Auftragslohnes bei Beh√§lterbruch, Verlust oder Missgl√ľcken kann nicht gew√§hrt werden, auch nicht teilweise.

Bevor ich es vergesse: Ich bin Di√§tkoch und K√ľchenmeister, kein Apotheker. Alle meine Getr√§nke stelle ich ausschlie√ülich wegen des wunderbaren Wohlgeschmacks und/oder zur Erhaltung traditioneller Gew√ľrzpraktiken her und nicht, wie vielleicht vermutet werden k√∂nnte, wegen einer etwaigen Wirkung, au√üer der des Alkohols! Sollte sich dennoch die eine oder andere andere Wirkung einstellen, so bitte ich Sie um Verst√§ndnis. Die Menschen im Mittelalter haben die Wirkungen auch genossen.

Di√§tetische Beratung, Lebensberatung, Schamanische Beratung, Expertiesen usw... Die Kosten liegen zur Zeit bei ‚ā¨ 90,00 je 45 Minuten f√ľr Gruppen. Und bei ‚ā¨ 120,00 je 45 Minuten f√ľr eine Einzelberatung.

Wenn Sie f√ľr Ihre Feier Demijohns oder Weithalsballons mit Auslauf mieten wollen, so kostet das ‚ā¨ 2,00 bis ‚ā¨ 5,00 je Tag, je nach Gef√§√üart und -gr√∂√üe und daneben eine Sicherheitsleistung von ‚ā¨ 75,00 bis ‚ā¨ 125,00, zuz√ľglich einer Reinigungspauschale von ‚ā¨ 7,70, bei starker Verschmutzung entstehen h√∂here Kosten!